Toll, ein anderer macht’s – Ein Blick auf Teamwork

Schon ein interessanter Artikel. Eben auch, weil hier tatsächlich nicht nur Forschungsergebnisse, sondern auch Erfahrungen aus verschiedenen Unternehmen einfliessen. Toll, ein anderer macht’s Meine Definition für dieses Phänomen ist ganz einfach: Das Niveau passt sich üblicherweise an die größte Ratte an. Also, derjenige, welcher am wenigsten beiträgt zum Teamerfolg, zieht das ganze Team nach gar nicht allzulanger Zeit auf sein …

Kaffeepreis – Kapseln, Pads, Espresso, Filter

Deswegen bleibt meinereiner bei seiner Espressomaschine, sowohl in der Kaffeeküche in der Firma, als auch zuhause. Immerhin kostet so ein kleinst-abgepackter Kaffee bis zu €84,- pro Kilo. Auch die günstige Variante der Kleinstmengen liegt noch bei €14,- pro Kilo. Da kaufe ich mir schon eine 1kg – Packung Kaffee in ganzer Bohne aus dem fairen Handel für rund €16,-. Wenn schon, …

Designanpassung der „interessanten Artikel“

Großartige schnelle Anleitung um ein bisserl ein schöneres Design bei den interessanten Artikeln zu haben.

Copy & Paste vom CSS Code und ein bisserl an den eigenen Geschmack anpassen, und fertig ist’s 🙂

#crp_related ul {
  list-style: none;
  float: left;
  margin: 0;
}
#crp_related li, #crp_related a {
  float: left;
  overflow: hidden;
  position: relative;
  text-align: center;
}
#crp_related li {
  margin: .9em;
  border: 1px solid #ddd;
  padding: 6px;
}
#crp_related li:hover {
  background: #eee;
  border-color: #bbb;
}
#crp_related a {
  width: 150px;
  height: 150px;
}
#crp_related a:hover {
  text-decoration: none;
}
#crp_related img {
  max-width: 150px;
  margin: auto;
}
#crp_related .crp_title {
  position: absolute;
  height: inherit;
  bottom: 6px;
  left: 6px;
  padding: 3px;
  width: 144px;  /* = 150px - (3px * 2) */
  color: #fff;
  font-size: .9em;
  text-shadow: #000 .1em .1em .2em;
  background: rgb(0.5, 0.5, 0.5);
  background: rgba(0, 0, 0, 0.5);
}
#crp_related li:hover .crp_title {
  background: rgb(0.2, 0.2, 0.2);
  background: rgba(0, 0, 0, 0.8);
}

via Beautify Contextual Related Posts WordPress plugin | Kevin Deldycke.

iMooX

Jetzt gibt es das Online-Kurs-System der Uni-Graz 🙂Derzeit sind 3 Kurse im Angebot.  Ich werde zuerst diesen Versuchen: Aha-Erlebnisse aus der Experimentalphysik. Der Kurs gliedert sich in 10 Kapitel. In jedem Kapitel wird anhand eines kurzen Videos ein Experiment beschrieben und dargestellt, anhand von Multiple-Choice-Fragen am Ende des Videos können Sie Ihre Aha-Erlebnisse überprüfen. Wobei auch der Kurs Lernen im Netz: Vom …

Sichere Kommunikation am Smartphone

Ein wirklich interessanter Vergleich der derzeitigen Möglichkeiten mittels des Smartphone Nachrichten zu versenden. Sozusagen ein Überblick über die Nachfolgemöglichkeiten der SMS. Es gibt einiges, und es wird immer weniger kompliziert. Schaut euch den folgenden Link mal genauer an. via MissingM – Fighting DISHFIRE: The State of Mobile, Cross-Platform, Encrypted Messaging.

Bald sind wir 9 Millionen

Tja, lange wird es nicht mehr dauern. Vor 20 Jahren waren wir wieviele? Rund 7,7 Millionen Leute. Ist ein ordentlicher Zuwachs für unser kleines Land. Immerhin haben wir nur eine Fläche von  83.878,99km², und davon ist auch ziemlich viel Bergland, bzw. Wald. Für mich, als arbeitender Mensch, scheint es so, als ob die Pensionisten mehr werden, die Kinder weniger, und …

Verfügbar im Krankenstand?

Beim besten Willen, wenn man krank ist, dann soll man sich auskurieren, Gesund werden. Dann kann man wieder an die Arbeit denken. Ich bin leitender Funktion im Berufsleben tätig, aber ich halte nichts davon, dass die Unart nur noch 1 Person für 1 Thema zu haben überhand nimmt. und dieses Urteil vom OGH unterstützt diese Unart ja auch noch. Vorbildlich, …

Fußballübertragungen in Argentinien – Ein Mittel für die Staatspropaganda

Ein ganz interessanter Artikel aus der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung„, von deren Lateinamerika-Korrespondenten Josef Oehrlein aus Buenos Aires: Mitten in der Nacht ist Argentiniens Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner der Kragen geplatzt. Verlässlichen Berichten zufolge ordnete sie an, „alle hinauszuwerfen“. Gemeint waren die Mitglieder eines Medienteams, das ein neues Konzept für die Übertragung von Fußballspielen im staatlichen Fernsehen ausarbeiten sollte. Im Großen und …

Das Einflussgebiet der Familie Kirchner gedeiht

Übersetzung des Artikels in der argentinischen Tageszeitung „El País“: Die Stadt Calafate, die Ortschaft in der Provinz Patagonien, wohin sich die argentinische Präsidentin flüchtet, ist gewachsen, in der Zeit, als der Reichtum der Familie in der Zone stieg. Die Stadt Calafate ist die Ortschaft in der Provinz Patagonien, wo sich die Präsidentin von Argentinien gewöhnlich zurückzieht, um sich zu erholen. …

Argentinien auf dem Weg zum Drogenstaat

In einem Schreiben, das an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig liess, haben die argentinischen Bischöfe im vergangenen November auf das dramatisch zunehmende Problem der Drogenkriminalität im Lande hingewiesen. Argentinien laufe Gefahr, sich in eine Lage zu manövrieren, aus der es keinen leichten Ausweg mehr geben werde, argumentieren die Kirchenführer. Sie zeigen sich im Dokument besorgt über die mangelhafte Sicherung der …

Wie schütze ich meinen Linux-Webserver?

Zuallererst installiert man sich die Distribution des persönlichen Vertrauens. Ich habe mich für Debian entschieden, und dies bis zum heutigen Tag noch nicht bereut. Das ist natürlich noch nicht die letzte Entscheidung. Auch die Wahl des Webservers, des FTP-Servers, des Mailservers, des Datenbankservers und sonstiger Kleinigkeiten muss überlegt, oder ausprobiert werden. Ich habe mich für Apache als Webserver entschieden, als …

HTTP-Header überprüfen

Ui, das ist eine coole Seite. Mit REDbot kann man die eigene Seite (natürlich auch jede andere Seite) überprüfen. Also den Teil, der im Header des Webseitendokumentes drinnen steht. Den HTTP-Header eurer Website solltet ihr im Auge behalten, denn wenn dort bereits irgendetwas falsch läuft, muss dies sofort behoben werden. gefunden bei HTTP-Header überprüfen | FastWP.de.

Anfangs steuert der Mensch noch die Maschine

Anfangs steuert der Mensch noch die Maschine, irgendwann steuert die Maschine dann den Menschen. Edward Snowden hat diese Gefahr erkannt. Barack Obama hat das nicht. Viel hat sich leider nicht geändert. Überwachung des Internets, und damit eines sehr großen Teiles der weltweiten Bevölkerung durch die USA (und sicher auch einige andere Staaten) bleibt bestehen. Tja, wie war das in Star Wars …

Gratis- und CC- Kurse der Grazer Universitäten

Einfach mal, ohne noch zu wissen, welche Kurse angeboten werden, sage ich: Das ist toll. Wird auch Zeit, dass Wissen auch universitär begleitet der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt wird. Die ersten Kurse starten im März 2014. Registrieren Sie sich schon jetzt, um über die aktuellen Entwicklungen und das Kursangebot informiert zu werden. Die Registrierung ist wie die Kursteilnahme kostenlos. …